Man muss kein Prophet sein

Marco Eyring 2010
Marco Eyring 2010

Ein Windpark in dem angedachten Ausmaß wird auch Einfluß auf die Attraktivität von Bärstadt und Wambach als Wohnstandort haben. Viele Menschen empfinden Windkraftanlagen als Verunstaltung der Landschaft. Windkraftanlagen erzeugen Geräusche. Selbst wenn die gesetzlichen Grenzwerte eingehalten werden, ist es mit der Stille gerade in Bärstadt vorbei. Das kann sich negativ auf die Immobilien- und Mietpreise auswirken.

 

In verschiedenen Zeitungsberichten werden je nach Nähe zu Windkraftanlagen Wertverluste bei Immobilien im Umfang von 10-25% genannt. Rechnen Sie sich mal aus, was das für ihr Haus bedeuten würde. Keine schöne Vorstellung! Was die Gemeinde an Geld gewinnt, könnten die Anwohner teuer zu stehen kommen.